Kopfzeile

Inhalt

Natur- und Vogelschutzverein Blauen Dittingen Nenzlingen (NVBDN)

Natur und Vogelschutzverein Logo

Die drei am Blauen Südhang gelegenen Dörfer Blauen, Dittingen und Nenzlingen haben viel Gemeinsames mit ihren Weiden und Hecken, die ein zusammenhängendes Naturschutzgebiet darstellen. Im Winter 1992/1993 haben sich einige an Schutz und Pflege dieser Lebensräume interessierte Personen aus allen drei Gemeinden zusammengefunden und beschlossen, ein Natur- und Vogelschutzverein zu gründen. An der Gründungsversammlung vom 5. März 1993 haben sich gegen 70 Mitglieder eingeschrieben. Heute zählt der Verein um die 130 Mitglieder; darunter befinden sich mehrere Feldornithologen/innen, -botanikerinnen und Exkursionsleiterinnen mit SVS-Diplom. Als eine der insgesamt 42 Sektionen gehört er dem Basellandschaftlichen Natur- und Vogelschutzverband (BNV) und dem Schweizer Vogelschutz (SVS) / BirdLife Schweiz an.

Wir vom Natur- und Vogelschutzverein Blauen Dittingen Nenzlingen setzten uns ein für die Erhaltung und Aufwertung unserer natürlichen Umwelt und engagieren uns für Pflanzen und Tiere und den Schutz ihrer Lebensräume. Unser hauptrangiges Ziel ist es, bei der Bevölkerung das Interesse an Flora und Fauna zu wecken, den Interessierten die wundersamen Zusammenhänge in der Natur näher zu bringen und sie mit der Artenvielfalt vertraut zu machen. Dies versuchen wir mit einem attraktiven Jahresprogramm (Vorträge, Exkursionen, Kurse, Ausstellungen etc.) zu erreichen. Den Natur- und Vogelschutzverein praktizieren wir in unzähligen ehrenamtlichen Einsätzen.

Kontakt

Natur- und Vogelschutzverein Blauen Dittingen Nenzlingen (NVBDN)
Bea Steffen
Nenzlingerweg 25
4223 Blauen

Sekretariat-NVBDN@gmx.ch
Website