Kopfzeile

Inhalt

Entsorgungskalender 2023 / Änderungen Abfallwesen

21. November 2022

Der Entsorgungskalender 2023 ist als Dokument unten angehängt. Bitte bewahren sie diesen gut auf. Vor den Sammlungen wird nur noch in der Dorfzeitung darüber informiert!

Ab 2023 stehen folgende Neuerungen im Abfallwesen an:
 

  • Der Haus-zu-Haus-Häckseldienst wird infolge mangelnder Nachfrage eingestellt. Grössere Äste können weiterhin bei der Grüngutsammelstelle (neben der Mulde) deponiert werden. Die Äste werden gesammelt und zu einem späteren Zeitpunkt gehäckselt.
     
  • Die Burgerkorporation realisiert im kommenden Jahr auf dem Areal des Werkhofs einen Mehrfamilienhaus-Neubau. Aus diesem Grund wurde der Baurechtsvertrag für den Werkhof fristgerecht von der Burgerkorporation gekündigt und das Gebäude muss Seitens der Gemeinde zurückgebaut werden. Infolge dessen hat der Gemeinderat entschieden, ab 2023 eine Haus-zu-Haus Sammlung von Papier- und Karton (gemischt) anzubieten. Die Sammlungen werden durch die KELSAG organisiert und finden pro Jahr sechs mal statt. Wie das Papier resp. der Karton am Sammeltag bereitgestellt werden muss, ist auf der Rückseite des Entsorgungskalenders aufgezeigt.


Alle anderen Angebote bleiben weiterhin bestehen.

Ob die Sammelstelle beim Werkhof mit den Wertstoffen Glas, Altöl und Weissblech/Alu gezügelt werden muss, wird zu einem späteren Zeitpunkt entschieden und in der Dorfzeitung informiert.

Zugehörige Objekte

Name
Entsorgungskalender 2023.pdf Download 0 Entsorgungskalender 2023.pdf